Graepel-Stabil

Roste der Prägung  Graepel-Stabil  besitzen eine c-förmig gekantete Kontur. Die... mehr
Produktinformationen "Graepel-Stabil"

Roste der Prägung Graepel-Stabil besitzen eine c-förmig gekantete Kontur. Die Oberfläche zeichnet sich durch 45 mm lange, nach oben gerichtete olivenförmige Öffnungen mit gezahntem Rand auf. Die Profilhöhe beträgt 13 mm, der freie Querschnitt ca. 50 %. Trotz ihres großen Verdrängungsraumes und der hohen Drainagewirkung besitzt diese Prägung eine 15-mm-Sperre. (Eine Kugel ≥ 15 mm kann nicht durchfallen.) Durch die große Prägehöhe besitzt Graepel-Stabil eine hohe Quersteifigkeit der Rostoberfläche.

Diese Prägung ist universell als Sicherheitsrost auf Flächen, Laufbühnen und Podesten einsetzbar. Sie ist für Anwendungen im Außenbereich konzipiert, weil die Rutschhemmung durch Schnee und Matsch wenig beeinträchtigt wird.

Weiterführende Links zu "Graepel-Stabil"
Zuletzt angesehen